Neu­er Monat, neue Kiko-Fea­tures! Sowohl im Kiko CMS als auch beim Chat-Wid­get haben wir eini­ge Ver­bes­se­run­gen vor­ge­nom­men. Im Blog­bei­trag stel­len wir Ihnen die wich­tigs­ten Funk­tio­nen vor.

Anpas­sun­gen im Kiko CMS

Kom­for­ta­ble­res Trai­ning: Der Bot kann nun auch intern im Test­mo­dus trai­niert wer­den. Dabei wer­den uner­kann­te Anfra­gen jetzt auch für Test­da­ten (bezieht sich auf das inter­ne Chat­wid­get) ange­zeigt. Dadurch kön­nen Sie Absich­ten schon vor Ver­öf­fent­li­chung prü­fen und anpassen.

Über den Con­fi­dence-Wert, der angibt, mit wel­cher Genau­ig­keit der Chat­bot eine Anfra­ge ver­stan­den und dem­entspre­chend einer Absicht zuge­ord­net hat, haben wir bereits in unse­rem Blog­bei­trag aus­führ­lich berich­tet . Die Neue­rung in die­sem Monat: Der Wert wird nun auch bei erkann­ten Anfra­gen angezeigt.

Ein wich­ti­ges Fea­ture ist die Mög­lich­keit, dass ab sofort ein­zel­ne oder meh­re­re Absich­ten zwi­schen Meta- bzw. Sub­bots ver­scho­ben wer­den kön­nen. Die Erken­nungs­re­geln (somit auch die Bei­spiel­fra­gen für das ML-Trai­ning) und die Ablauf­steue­rung kön­nen dabei unab­hän­gig von­ein­an­der über­nom­men werden.

Die neue Kon­flik­t­an­zei­ge zeigt alle Absich­ten mit dop­pel­ten Entitätswerten/Synonymen an, so las­sen sich Feh­ler bei der Erken­nung leich­ter kor­ri­gie­ren. Die Absich­ten soll­ten ent­spre­chend nach­be­ar­bei­tet werden.

Im Rah­men des neu­en Preis­mo­dells haben wir nun auch die Prei­se­sei­te im CMS ange­passt. Die jähr­li­chen und monat­li­chen Plä­ne kön­nen direkt über das CMS gebucht und auch ange­passt werden.

Neue­run­gen im Chat-Widget

Neben der Mög­lich­keit, per Tas­ta­tur oder Mikro­fon Infos in den Chat ein­zu­ge­ben, kann nun auch ein Bar­code­scan­ner zur Text­ein­ga­be genutzt wer­den. Erfah­ren Sie in unse­rem Blog­bei­trag mehr zu die­ser inno­va­ti­ven Neue­rung und den Use Cases für Bar­codes in Chat­bots.

Barcode Scanner Chatbot von Kiko
Bar­code Scan­ner Chat­bot von Kiko

Eine wei­te­re Anpas­sung: Über den Chat kön­nen nun auch PDF-Datei­en hoch­ge­la­den werden.

Möch­ten Sie auch wei­ter­hin up-to-date blei­ben und kei­ne Pro­dukt Updates mehr ver­pas­sen? Dann abon­nie­ren Sie unse­ren News­let­ter, um ein­mal im Monat über Neu­ig­kei­ten und Akti­ons­an­ge­bo­te infor­miert zu wer­den. Hier gelan­gen Sie außer­dem zu den Pro­dukt Updates der Mona­te Janu­ar und Dezem­ber.

Pro­bie­ren Sie die neu­en Fea­tures am bes­ten direkt selbst im Kiko CMS aus.