Eine feh­ler­freie Kom­mu­ni­ka­ti­on mit den Nut­zern ist beim Betrei­ben eines Chat­bots das A und O. Erkennt der Bot direkt die Absich­ten und Pro­ble­me? Kann er auf Anhieb eine Ant­wort auf die gestell­te Fra­ge lie­fern? Für Chat­bot-Betrei­ben­de ist es wich­tig, dass alles funk­tio­niert. Falls doch Feh­ler auf­tre­ten, soll­ten die­se schnell erkannt und ana­ly­siert wer­den. Genau für die­sen Zweck gibt es bei Kiko eine umfang­rei­che Ana­ly­se­funk­ti­on. Der fol­gen­de Blog­bei­trag beschreibt Ihnen die Ein­zel­hei­ten des Features.

Von der Chat-Nut­zung bis zum Abbruch von Gesprä­chen — Was kann alles ana­ly­siert werden?

Aus­gangs­punkt für die Ana­ly­se­funk­ti­on ist der Ana­ly­se-But­ton in der lin­ken Leis­te des CMS. Davon aus­ge­hend wäh­len Sie den zu ana­ly­sie­ren­den Bot sowie den dazu­ge­hö­ri­gen Zeit­raum aus. Dar­un­ter fin­den Sie eine Zei­le mit Ana­ly­se­ein­hei­ten wie­der. Die­se rei­chen von der nor­ma­len Chat-Nut­zung über die Zufrie­den­heits­ab­fra­ge und Top Absich­ten bis hin zur Tref­fer­quo­te der Absich­ten und der Aus­wer­tung von Gesprächsabbrüchen.

Kiko Analyse Chat-Nutzung
Kiko Ana­ly­se Chat-Nutzung

Die Ana­ly­se der Chat-Nut­zung setzt die Anzahl der Nut­zer mit der der Chat-Anfra­gen ins Ver­hält­nis und ermög­licht eine tages­ge­naue Aus­wer­tung. Visua­li­siert wird das mit zwei ver­schie­den­far­bi­gen Gra­fi­ken, wel­che mit einem Klick in die Legen­de auch ein­zeln ange­zeigt wer­den können. 

Neben der Zufrie­den­heits­ab­fra­ge, wel­che die Aus­wer­tung der Zufrie­den­heits­sta­tis­tik ver­an­schau­licht, las­sen sich auch die Top Absich­ten der Nut­zer gra­fisch dar­stel­len. Die in dem Dia­gramm auf­ge­führ­te Top 20 trägt dazu bei, beson­ders wich­ti­ge Anlie­gen und Bedürf­nis­se der Chat-Nut­zer her­aus­zu­fin­den und die­se ggf. noch wei­ter aus­zu­bau­en. Wohl­wis­send was die Top Absich­ten sind, lässt sich dar­aus aber auch im Umkehr­schluss ablei­ten, bei wel­chen Absich­ten noch Poten­zi­al ist und wel­che eher nicht so gut laufen.

Kiko Analyse der Top Absichten
Kiko Ana­ly­se der Top Absichten 

Mit der Dar­stel­lung der Absich­ten Tref­fer­quo­te und der Aus­wer­tung von Gesprächs­ab­brü­chen wer­den Ihnen zwei wei­te­re nütz­li­che Ana­ly­se­tools zur Ver­fü­gung gestellt. Ers­te­res visua­li­siert die Tref­fer­quo­te in Form eines klas­si­schen Kuchen­dia­gramms und über­prüft die Treff­si­cher­heit der von der Chat­nut­zern ange­for­der­ten Absich­ten. Wenn Sie mit der Maus über das Dia­gramm hovern, wird Ihnen außer­dem die Anzahl und der Pro­zent­satz des jewei­li­gen Kuchen­stü­ckes ange­zeigt. In die­sem Kon­text lässt sich auch noch mal auf das Pro­duk­t­up­date von Okto­ber und die damit ver­bun­de­nen Ver­bes­se­run­gen des Chat-Ein­ga­be­fel­des verweisen.

Kiko Analyse der Absichten Trefferquote
Kiko Ana­ly­se der Absich­ten Trefferquote

Das zweit­ge­nann­te Ana­ly­se­tool bedient sich eines ein­fa­chen Bal­ken­dia­gramms und ver­an­schau­licht anhand von zwei Bal­ken (Neu­be­ginn des Chats oder Schritt zurück) das Ver­hal­ten der Nut­zer. Falls der Restart über­wiegt, soll­te even­tu­ell über eine Inte­gra­ti­on neu­er Ele­men­te oder ein umfang­rei­ches Trai­ning der Absich­ten nach­ge­dacht werden. 

Resü­mie­rend lässt sich also sagen, dass mit Hil­fe der Ana­ly­se­funk­ti­on ver­schie­dens­te Tools zur Doku­men­ta­ti­on von Ver­hal­ten, Feh­lern aber auch Trends bereit­ge­stellt wer­den. Pro­bie­ren Sie sich aus, gestal­ten Sie Ihren Bot noch effi­zi­en­ter und sor­gen Sie damit für eine bes­se­re Kommunikation.