Bei Rei­sen ins Aus­land stellt sich zwangs­läu­fig die Fra­ge nach der Aus­lands­ver­si­che­rung. Für wel­che Fäl­le kann ich mich ver­si­chern? Wie teu­er ist die Ver­si­che­rung? Wie schlie­ße ich die Aus­lands­ver­si­che­rung ab?
Sol­che Ser­vice-Fra­gen soll der ARAG Rei­se­as­sis­tent beant­wor­ten kön­nen. Wenn er die­sen Ser­vice im Mes­sen­ger in Echt­zeit umset­zen kann, ist das eine tol­le Leis­tung für Ver­si­che­rungs­kun­den. Für den Use-Case also Dau­men hoch! Wir sind gespannt, ob der Bot hält, was er ver­spricht. (Check-Datum: 15.05.2018)

Begrü­ßung und Dialogführung

“Hi! Ich bin dein ARAG-Rei­se­as­sis­tent…!” beginnt der Bot den Dia­log. Die freund­li­che Begrü­ßung des Nut­zers ist bei guten Bots aber auch Stan­dard. Dass der Bot den Nut­zer dar­auf hin­weist, den Dia­log über die ange­bo­te­nen But­tons zu steu­ern, ist aber ein Lob wert. Der ARAG Rei­se­as­sis­tent macht dem Nut­zer sofort klar was er kann. Ange­nehm ist, dass der Bot Infor­ma­tio­nen in meh­re­re Nach­rich­ten ver­packt und die­se mit einer ange­mes­sen Ver­zö­ge­rung aus­gibt – das ver­hin­dert läs­ti­ges Hochscrollen.

Navi­ga­ti­on und Freitexterkennung

Die Navi­ga­ti­on über die ange­bo­te­nen But­tons funk­tio­niert beim ARAG Rei­se­as­sis­tent ein­wand­frei. Ab und an dau­ert es ein paar Sekun­den, bis er reagiert, aber das ist Meckern auf hohem Niveau.
ARAG-reiseassistent-2 Pro­ble­ma­tisch wird es lei­der bei der Frei­t­ex­ter­ken­nung. Die But­ton-Befeh­le erkennt der ARAG Rei­se­as­sis­tent noch als Text­ein­ga­ben und kann dar­auf reagie­ren. Das war es dann aber auch. Scha­de, aber auch ver­ständ­lich. Der ein­ge­grenz­te Use-Case wird schließ­lich über die But­ton-Navi­ga­ti­on gut abge­bil­det. Wir hät­ten uns trotz­dem eine ele­gan­te­re Reak­ti­on des Bots auf unbe­kann­te Ein­ga­ben gewünscht. Er kennt nur:
“Sor­ry, we didn’t under­stand that mes­sa­ge. Tap a choice to move for­ward or pick one of the­se help opti­ons: Stop this Bot / Con­ti­nue Bot”
An die­ser Stel­le wäre eine ein­fa­che Ent­schul­di­gung mit Ver­weis auf den Use-Case (auf Deutsch) sicher die bes­se­re Alternative.

Medi­en und Smalltalk

Wenn wir den geführ­ten Dia­log nut­zen, ist der ARAG Rei­se­as­sis­tent unkom­pli­ziert und hilf­reich. Das Gespräch wirkt durch locke­re Spra­che und Emo­jis ange­nehm. Auch ein Image-Video der ARAG wird direkt im Chat-Fens­ter abge­spielt. Der geziel­te Ein­satz zusätz­li­cher Medi­en gefällt uns sehr gut.
Zum The­ma Small­talk: Wie es die Frei­t­ex­ter­ken­nung schon ver­mu­ten lässt, reagiert der Bot auf jeg­li­chen Small­talk mit sei­ner bekann­ten “Feh­ler­mel­dung”. Auch das ist nicht dra­ma­tisch, denn es gehört nicht zum Use Case. Aller­dings nei­gen Nut­zer – wie wir – dazu, das Sys­tem zu tes­ten. Eine Ant­wort auf “Wie geht es dir?” oder “Wie heißt du?” wäre schön gewesen.

Erreich­bar­keit

Der ARAG Rei­se­as­sis­tent ist aus­schließ­lich über den Face­book Mes­sen­ger ver­füg­bar. Das ist bei den Bots vie­ler Unter­neh­men der Fall. Wir fin­den es gut, über den Mes­sen­ger von einer Ver­si­che­rung bera­ten zu wer­den. Der Chat ist schnell erreich­bar und die Schwel­le, um mit der ARAG in Kon­takt zu tre­ten des­halb niedrig.

Fazit

In sei­nem Zustän­dig­keits­be­reich funk­tio­niert der Bot gut. Wer sei­nem Rat folgt, die But­tons zur Navi­ga­ti­on zu ver­wen­den, der hat Spaß mit dem ARAG Rei­se­as­sis­tent. Eine tol­le Funk­ti­on ist die Kon­fi­gu­ra­ti­on und Berech­nung der Rei­se­ver­si­che­rung direkt im Chat. Hier ent­steht ein wirk­li­cher Nut­zen für den Kunden.
Unse­re ein­zi­gen Kri­tik­punk­te lie­gen in der Frei­t­ex­ter­ken­nung und im Small­talk. Aber sind wir mal ehr­lich – wie es unse­rem Rei­se­be­ra­ter geht oder wie er heißt ist uns am Ende auch völ­lig egal.

Möch­ten Sie einen eige­nen Bot-Dia­log gestalten?

In unse­rem Work­shop „Bots als Mar­ken­bot­schaf­ter – Dia­log­ge­stal­tung im Mes­sen­ger“ erar­bei­ten wir gemein­sam mit Ihnen ein indi­vi­du­el­les Dia­log-Kon­zept und set­zen es gleich mit einem Demo Bot in die Pra­xis um.

Mehr über unse­re Work­shops erfahren